Als Energieversorgungsunternehmen beliefern wir unsere Kunden in Salzgitter und der Region mit Erdgas, Strom, Trinkwasser und Wärme.

Wir schreiben für unseren Bereich "Technische Betriebsführung Produkte" in Salzgitter ab sofort für ca. 6 Monate eine Masterarbeit mit folgendem Thema aus:

"Entwicklung und technische Auslegung eines innovativen KWK-Systems (ikWK) für ein bestehendes Nahwäremnetz"

Innovative KWK-Systeme sind besonders energieeffiziente und treibhausarme Anlagensysteme mit hohen Anteilen von Wärme aus erneuerbaren Energien. Durch die Substitution bestehender Wärmenetze mit überwiegend fossil erzeugter Wärme durch besonders energieeffiziente und umweltschonende KWK-Systeme auf Basis von erneuerbaren Energien können große Mengen an Treibhausgasemissionen eingespart werden.

Ziel der Masterarbeit und Arbeitsschritte:
  • Entwicklung eines innovativen KWK-Systems für ein bestehendes Nahwärmenetz
  • Auslegung der Komponenten des Anlagensystems für eine technische und wirtschaftliche Umsetzung am Standort der Heizzentrale oder in deren unmittelbarer Umgebung mit Einbindung in das vorhandene Wärmenetz
  • Abbildung des gewählten Anlagensystem in einem geeigneten Simulationstool und Optimierung hinsichtlich energetischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte
  • Ermittlung unterschiedlicher Einflussfaktoren auf die Energieeffizienz sowie den wirtschaftlichen Betrieb des ikWK-Systems mithilfe einer Parameterstudie

          Ihr Profil

          Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) - (Masterstudium der Energie- und Versorgungstechnik, Regenerative Energien, Energie- und Umwelttechnik oder vergleichbare Studienrichtung).                  Erweiterte Kenntnisse zur Auslegung von energietechnischen Anlagen sind erfoderlich. Auch sind Erfahrungen mit numerischen Simulationen wünschenswert. Sie bringen hohe Eigenmotivation und selbstständiges Arbeiten mit. Des Weiteren haben Sie die Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten und Freude am Einbringen eigener Ideen.

          Haben wir Ihr Interesse geweckt?

          Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ganz einfach elektronisch.
          Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung berücksichtigt.

          Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:                                                                                                Dr. Matthias Ziegler, Tel. 05341-408361 oder per Mail an matthias.ziegler@wevg.com                                                                                              

          Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungen bleiben im Bewerbungsverfahren unberücksichtigt und werden zurückgesandt. Sollte es unerwartet zu Problemen bei der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular kommen, wenden Sie sich bitte an unser Team Personal (Tel. 05341-408291).


           

           

          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung